Link verschicken   Drucken
 

Stromhafen

Stromhafen mit Umschlagfläche:

Lage: Elb-km 408,69 bis Elb-km 408,9 in unmittelbarer Nähe zum IGPA

Straßenanbindung: über die neu gebaute Havelberger Straße mit einer Breite von 5,50 m

Hafenfläche: ca. 5.400 m² für Lagerung und Beladung

Kaimauer: Länge von 243 m

Höhe Oberfläche: ca. 32,5 m über HN

Wasserstände:

  • NNW 24,80 m ü. HN
  • MW 26,92 m ü. HN
  • HHW 31,31 m ü. HN (Angaben Wasser- und Schifffahrtsamt Magdeburg vom 06.05.2003)

 

Lageplan Hafenfläche:

 

Lageplan

 

Kapazität:

  • Anlegemöglichkeit gleichzeitig für 2 Europaschiffe a= 80 m,
  • Containerumschlag ist möglich; Entlade- und Beladekapazitäten müssen gestellt werden,
  • Medien wie Trinkwasser, Stromversorgung mit Nieder- und Mittelspannung, Abwasser, Hafenbeleuchtung und Telefonanschluss sind vorhanden,
  • Die Kostenregelung erfolgt über Hafen- und Ufergeld entsprechend der Hafenordnung,
  • Hafenbehörde ist die Stadt Arneburg

 

Information:

Auf der Elbe gibt es 2 mal pro Woche einen Linienverkehr zwischen Hamburg und Magdeburg, mit der Kapazität von 144 TEU durch die Deutsche Binnenreederei AG. Die Frachtkosten (freier Transport ohne Be- und Entladung) bitte dort erfragen.